geocaching sächsische schweiz räuberschatz pfaffenstein


Tour auf einen Blick
  • Ort: Naturraum Sächsische Schweiz/Pfaffenstein
  • Dauer: mindestens 4 Stunden, bis zu 8 Stunden sind möglich
  • Verfügbar für: 5 - 36 Personen
  • Gruppengröße: maximal 18 Personen
  • Start: Parkplatz am Pfaffenstein
  • Ziel: Berg Pfaffenstein (ca. 20 Minuten Rückweg)
  • Beinhaltet: GPS -  Geräte, sämtliche Ausstattung, Schatz, mehrere Kooperationsspiele
  • Begleitung: begleitete Tour

Angebot hier anfordern

Die Saga der Räuber - Geocache auf dem Pfaffenstein/Sächsische Schweiz

Die Räuber vom Pfaffenstein sind nicht nur bekannt für ihre gut versteckten Hinweisen und kniffligen Rätsel. Sie haben die Schatzroute auch mit verschiedenste Teamaufgaben abgesichert - und die haben es in sich! Bei der Länge der Schatzsuche empfiehlt es sich, eine Verpflegungsstation in die Tour einzubetten. Geeignet als Firmenevent, Freizeitspaß, Incentiveveranstaltung sowie als Outdoor-Trainingstag. Mehr Informationen dazu auf unserer Trainings Seite.

Der Pfaffenstein

"Einst wurde der Pfaffenstein von allerlei umtriebigen Gestalten heimgesucht, welche durch Raub und meuchlerischen Mord einen nicht unerheblichen Schatze anhäuften und diesen angeblich irgendwo auf dem Pfaffenstein verbargen. Ein alter Pfaffe - von dem das Dorfe und der Stein wohl ihre Namen bekamen – war wohl nicht nur mit der christlichen Lehre, sondern auch mit den Künsten der Magie wohl vertraut. Er belegte die Räuberbande mit einem Fluche und verbannte sie auf den alten Fels..." So beginnt die Geschichte des mysteriösen Schatzes vom Pfaffenstein. Man munkelt, dass die Geister der Räuber noch heute auf dem Fels herumspuken, um mutige Schatzjäger durch schwierige Prüfungen in die Irre zu führen....

Sie begeben sich in ein oder zwei Gruppen auf die Suche nach dem Räuberschatz, bei der Sie die Gegend rund um den sagenumwobenen Pfaffenstein – früher auch Jungfernstein genannt – auf eine ganz besondere Weise entdecken. Entlang der Wege des zerklüfteten und von zahlreichen Höhlen durchzogenen Berges führt Sie diese einmalig spannende Geocaching-Tour mitten in eines der bedeutendsten Klettergebiete der Sächsische Schweiz, wo sich heute noch so einige Spuren stein- und bronzezeitlicher Besiedlungen aufspüren lassen.

Zurück zu den Geocaching Touren in der Sächsischen Schweiz.